Elasticsearch, Logstash & Kibana (ELK)

Mar 18, 2017 estimated read-time 1 min

Heute bin ich mal dazu gekommen, etwas einzurichten, was mir schon länger in der Nase gesteckt hat. Der Server, der diese Seite und nebenbei auch meine private Cloud betreibt liefert Unmengen an Events. Zeit diese sichtbar und auswertbar zu machen.

Ich habe dafür den ELK (Elasticsearch, Logstash, Kibana) Stack installiert. Events werden per Filebeat aus Logdatein extrahiert und an ELK geschickt.

Letztlich lassen sich damit Insights über die betriebene Applikation und nebenbei ganz nette Visualisierungen erstellen, wie diese.

Screenshot

Ich betreibe ELK auf dem kleinsten vServer von Netcup. Die Performance ist zufriedenstellend bei ca. 10000 Events in Elasticsearch.

subscribe via RSS

made in stuttgart with